Über mich

Mein Bild
Vor ca. drei Jahren suchte ich verzweifelt ein Öl für den Strandurlaub, in tausenden von Internetklicks fand ich dennoch nichts Passendes. Also dachte ich mir: "Hey, das kannst du doch selbst machen!" Gesagt, getan. Mit ein paar Klicks hatte ich die ersten Rezepte und legte los. Dann packte mich der Rührwahn und ich konnte nicht mehr aufhören. Bis zum heutigen Tag experimentiere, rühre, dufte und färbe ich Badespaß. Erweitert habe ich mein Sortiment mittlerweile um selbstgerührte Creme, Lotions, Fluids, die ich je nach Bedürfnis, Lust und Laune anfertige. Und jetzt ist eine neue Leidenschaft dazu gekommen, das Schmuck herstellen. Es macht riesigen Spaß so kreativ zu sein, es hilft beim bewältigen des Alltags und es ist schön, dass meine Produkte anderen gefallen. Perlen drehen aus Glas ist ein wunderbares Hobby, was mich gleich in die Sucht getrieben hat ;-), irgendwie hab ich nie genug Zeit für meine vielen Hobbys. Jetzt ist auch noch das Nähen dazu gekommen, mal sehen was als nächstes kommt ;-) Wenn ihr mehr wissen möchtet kontaktiert mich unter kerstin.besoke@googlemail.com

Montag, 24. September 2012

Essbares und Gewinnspiel

Hallo meine Lieben

heute gibt es mal etwas ganz anderes zu sehen. Ich bin fasziniert von den Tortenkunstwerken aller Profi und Hobbykonditoren. Ich kann mich an den tollen Kreationen nicht satt sehen. Also dachte ich mir es selbst mal zu versuchen und hier ist das Ergebnis, eine tolle Tortenkreation ala Bubblefee.

Da ich die wunderschöne Seerose aus Zucker gekauft hatte, sollte es etwas mit Wasser werden, also einen kleinen Teich aus Fondant und drauf mit der Seerose, rundherum liegen essbare Kieselsteine. Dazu essbarer Glitzer und tolle Zuckerblüten zaubern einen märchenhaften Teich.






Unten habe ich dann noch einen Blütenkranz aufgespritzt. Jetzt ist sie zu schade zum Essen ;-)

 Da werden meine Nichten aber Augen machen. Ich freu mich schon auf die Gesichter.


Gewinnspiel

Wer Lust hat kann mir die Bilder von seiner Lieblingstorte oder seinem Lieblingsgebäck senden, dann mache ich einen Extra Post. Also vergesst nicht mir alle Infos dazu zu schreiben.
  • Link eures Blogs
  •  Was ihr gebacken habt (ist ja manchmal nicht erkennbar)
  • Euer Alter
  • was macht euer Gebäck so Besonders


Bedingung: Alles muss selbstgebacken sein und die Bilder sollten auch von Euch sein, keine Bilder aus dem Netz und fremde Lorbeeren kassieren.

Einsendeschluß ist der 15.10.2012, dann gehts los, durch eine Besucherbewertung wird abgestimmt von wem das schönste Gebäck ist. Der Gewinner erhält ein besonderes Armband in den Farben seiner Wahl. Ihr könnt euch die Beispiele in meinem Dawandashop ansehen.

Dann  viel Spaß beim Backen und viel Glück

Eure Bubblefee

Keine Kommentare:

Kommentar posten